So. 08-07. Einladung, zur Erinnerung an die verheerende Überschwemmung

Einladung

zur ERINNERUNG an die verheerende ÜBERSCHWEMMUNG vom 8. Juli 1778

und zum Gedenken an
SALOMON LANDOLT (1741 – 1818)

 

Sehr geehrte, liebe Mitglieder,
am Datum unseres relativ kurzen Fussmarsches durch Küsnacht vom Tobelausgang zum Horn sind genau 240 Jahre seit der grössten Katastrophe verflossen, die Küsnacht je getroffen hat. Auf dem Gang dem Bach entlang versuchen wir die Ereignisse von damals in Umrissen nachzuvollziehen und uns zu vergegenwärtigen, was sich an jenem Abend des 8. Juli 1778 unter den Auswirkungen einer riesigen Flutwelle an menschlichen Dramen abgespielt hat. Dabei erinnern wir uns an jene Persönlichkeit, die mit ihrer Tatkraft und ihrem grossen Geschick ungemein viel zur Bewältigung des Unglücks beigetragen hat: Salomon Landolt.

Wir treffen uns:
Sonntag, 8. Juli 2018, 10 Uhr und 17 Uhr (Wiederholung)
am Tobeleingang bei der Brücke.
Dauer des Anlasses: ca. 1 Stunde.
Bei jedem Wetter.

Im Namen des Vorstands:
Alfred Egli, Präsident

Kommentare sind geschlossen.